030 – 261 20 06 info@spanferkel.de

LandJuwel – Qualität der sie vertrauen können.

 

Mittelständische bäuerliche Betriebe aus mehreren Bundesländern, vorwiegend aus Niedersachsen, aber auch aus Brandenburg, sind unsere Partner. Sie haben sich in einer Erzeugergemeinschaft zusammengeschlossen und sind als Genossenschaftsmitglieder Miteigentümer des eigenen Schlachthofes in Zeven. Die Erzeugergemeinschaften und weitere Betriebe der Wertschöpfungskette bilden einen Verbund und damit eine geschlossene Kette der Lebensmittelproduktion.

Logo kurzDiesem Verbund haben sich viele Berliner und Brandenburger LandJuwel-Fleischer angeschlossen. Der Verbund über die gesamte Wertschöpfungskette der Lebensmittelerzeugung, von den Zuchtbetrieben für die Tiere bis zur Theke des LandJuwel-Fleischers, ermöglicht es einheitliche, hohe und verbindliche Standards aufzustellen und deren Einhaltung zu kontrollieren.

Die verbindlichen Richtlinien (Qualitätsgrundsätze)beginnen nicht zufällig mit der Textzeile: „Im Einklang mit der Natur…“! Die bäuerlichen Partner, übrigens über 600 leistungsfähige mittelständische Familienbetriebe,verfolgen die Einhaltung dieser Leitlinien aus Überzeugung!

Die verbindlichen Richtlinien beziehen sich unter anderem auf den Herkunftsnachweis der Tiere, deren Rasse und Linien, die Fütterung, Gesundheit und Hygiene, das Kontrollsystem, die Tierhaltung inklusive Transport, die Schlachtung und Zerlegung, die Untersuchung der Fleischqualität und eine geschlossene Kühlkette. Diese Richtlinien gelten für alle Mitglieder im Verbund.

Zusätzlich zu dem frühzeitig ausgebauten eigenen Qualitätssicherungssystem und Controlling der Einhaltung über die gesamte Kette der Fleischerzeugung für Schweinefleisch, erfolgt eine ständige Überprüfung durch unabhängige externe Kontrolleure.

Der Vertrieb der Marke LandJuwel-Fleisch an Endkunden exklusiv über das LandJuwel-Fleischerfachgeschäft und ausgewählten Restaurants gewährleistet die Einhaltung hoher Standards bis zum Endverbraucher. Aus diesem Grund hat LandJuwel-Fleisch eine der höchsten Qualitätsstandards, vor allem hinsichtlich der Fleischqualität.

So entsteht Transparenz über alle Stufen der Nahrungsmittelerzeugung, eine „Gläserne Kette“ – seit vielen Jahren, lange bevor BSE-Krise und Skandale um Tierfutter das Vertrauen der Verbraucher erschütterten.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.landjuwel.de



Kontakt & Impressum

Fleischerei Jörg Staroske
Potsdamer Straße 116, 10785 Berlin-Tiergarten
Telefon: (0049) 030 – 261 20 06
E-Mail: info@spanferkel.de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag – 6:00 bis 18:30 Uhr
Samstag – 7:00 bis 14:00 Uhr

logo_navi_landjuwel_1logo_navi_innung_1

Impressum